Entfesselte Energie

Aus Professor Belians Tagebuch.

Autor:  Dominik, Han.

Entfesselte Energie (ursprünglich: Professor Belians Tagebuch) von Hans Dominik ist eine technisch-wissenschaftliche Geschichte der Zukunft. Sie erschien bereits 1933 in der jährlich erscheinenden Buchreihe „Das Neue Universum“.

In Entfesselte Energie befasst sich Hans Dominik mit dem Problem der Nutzung der Kernfusion, obwohl er dafür einen anderen Begriff gebraucht. Es ist offensichtlich, dass es für ihn nur eine Frage der Zeit ist, bis eine solche Kernfusion tatsächlich gelingt. Im Gegensatz zu seinen früheren Erzählungen stellt sich die Frage, ob die Möglichkeit eines Missbrauchs dieser Entdeckung ausgeschlossen werden kann. In der Geschichte wollen amerikanische Industriellen sich ohne Skrupel Patentrechte sichern und schrecken auch nicht vor Gewaltanwendung zurück. Das macht die Geschichte sowohl zu einem Krimi und führt zur Warnung, die Gefahren der Kernenergie nicht zu unterschätzen – zwölf Jahre vor der ersten Atombombe.

Blick ins Buch: