Armageddon 2419 AD

Deutschsprachige Ausgabe

Nowlan, Phillip Frances

Die Erzählung Armageddon 2419 A.D beschreibt eine endzeitliche Katastrophe im Amerika des 25. Jahrhunderts. Das ganze Land wurde von den Chaharen Han erobert. Die Han besitzen eine hochentwickelte Technologie und haben große Fluggeräte mit Desintegrator-Strahlenwaffen, die tödlich wirken. Von Zeit zu Zeit fallen sie in das amerikanische Land ein, um die letzten „Wilden Amerikaner“ aufzuspüren und auszulöschen, damit diese nicht zu einer Bedrohung für die Kultur der Han werden können.
Die letzten Amerikaner leben in kleinen vernetzten Gruppen und verstecken sich vor den Han in den Wäldern. Sie hoffen auf den heimlichen Wiederaufbau ihrer Zivilisation durch die Entwicklung der neuen Technologien „Ultron“ und „Inertron“.
Eine äußerst spannende Geschichte, die sich zu lesen lohnt in neuer Übersetzung.

Blick ins Buch: